Diplomlehrgang kompakt

Ziele

Mit dem eidgenössisch anerkannten Abschluss und der Höherqualifizierung als «Berufsbildner/in in Lehrbetrieben» bestätigen Sie Ihre erweiterten Kompetenzen als Berufsbildnerin und Berufsbildner auf dem Arbeitsmarkt. Sie stellen Ihre sozialen, fachlichen und methodischen Fähigkeiten unter Beweis. Mit unserem Angebot vertiefen Sie Ihre praktischen und theoretischen Kenntnisse gezielt, gewinnen zusätzlich an Sicherheit und schaffen sich Voraussetzungen für neue berufliche Chancen.

Aufbau

Der Diplomlehrgang wird in einer fixen Lerngruppe besucht. Es müssen zehn Weiterbildungstage (davon

sind sieben Präsenzunterrichtstage) absolviert werden. Die Themen sind vorgegeben und können nicht ausgewählt werden. Zwischen den Präsenzunterrichtstagen erhalten die Teilnehmenden Anbindung an eine E-Learning-Plattform und Zeit für die Erstellung der Lernjournale. Dafür wird jeweils ein Selbstlerntag à mindestens 6 Lernstunden (insgesamt drei), belegt anhand des Lernjournals, als Weiterbildungstag angerechnet.

Leistungsnachweis/Diplom

Nebst dem Besuch der Weiterbildungstage und dem Vorweisen der Lernjournale, die die Selbstlerntage und die Reflexionen zu den Seminartagen nachweisen, muss ein Kompetenznachweis in Form einer Diplomarbeit erbracht werden, die durch die Kursleitung bewertet wird. Gilt diese als bestanden, erhalten Sie ein eidgenössisch anerkanntes Diplom, gestützt auf Art. 44 Abs. 1 Bst. c der Verordnung über die Berufsbildung.

Zielgruppe

Praxis- und Berufsbildner/innen aller Branchen und Berufsgruppen, die ihre fachlichen und pädagogischen

Kompetenzen und Fähigkeiten gezielt ausbauen und in der Praxis anwenden möchten.

Voraussetzungen

Eidgenössisch anerkannter Kursausweis für Berufsbildner/in, d.h. der Besuch des fünftägigen Berufsbildnerkurses (ehem. Lehrmeisterkurs).

Referentinnen und Referenten

Es erwarten Sie ausgewählte Referenten/-innen mit langjähriger Erfahrung in der Ausbildung von Lernenden und Erwachsenen.

Dauer

Der Lehrgang dauert ungefähr sechs Monate.

Der Kompetenznachweis muss bis spätestens 60 Tage nach dem letzten Kurstag eingereicht werden.

Kosten

CHF 2 350.– für 10 Weiterbildungstage inkl. Diplom

Kontakt

Berufsbildner AG

Tel. 0844 411 422

info@berufsbildner.ch