Alles unter einen Hut bringen?

Einführung

Berufsbildner/in ist ein vielseitiger Job – und das in jeder Hinsicht und auf allen Kanälen! Flexibilität ist ebenso gefragt wie Organisationstalent, denn täglich kommen neue Aufgaben und Herausforderungen dazu. Wer als Berufsbildner/in gut organisiert ist, hat den Alltag besser im Griff und vermeidet Stress und Hektik. In diesem zweiteiligen Webinar bekommen Sie Tipps und Strategien, um Ihre Arbeitstechnik und Ihr Zeitmanagement nachhaltig zu verbessern. Zwischen den beiden Halbtagesterminen setzen Sie die gewonnenen Erkenntnisse unmittelbar in der Praxis um. Im zweiten Teil tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus der Praxis mit den übrigen Teilnehmenden aus und eliminieren letzte «Stolpersteine».

Nutzen

Sie lernen, wie Sie Ihren Arbeitsalltag besser organisieren können und wie Sie sich den Kleinkram vom Hals schaffen, damit mehr Zeit für das wirklich Wichtige bleibt.

Inhalte

  • Arbeitsorganisation, Arbeitstechnik, Zeitmanagement
  • Prokrastination vermeiden (Aufschieberitis)
  • Arbeiten nach dem Sofort-Prinzip
  • Unterbrechungen und Störfaktoren erkennen und reduzieren
  • Arbeitsorganisation, Struktur und Ordnung am Arbeitsplatz
  • Tagesplanung mit der 5/3/1-Methode
  • (E-Mail-Management, E-Mails effizient einsetzen, schreiben und bearbeiten)
  • Rollen und Prioritäten definieren
  • Im richtigen Moment «Nein» sagen
  • Aufgaben planen, Zeit realistisch einteilen
  • Erstellen eines persönlichen Massnahmenplans zur Optimierung Ihrer Arbeitssituation mit E-Mail-Feedback

Zielgruppe

Berufsbildende, Praxisbildende, Vorgesetzte von Lernenden mit einem hohen Volumen an Arbeiten im Büro

Voraussetzung

Bereitschaft zur Reflexion und zum Einbringen von eigenen Beispielen; Bereitschaft, die eigenen Ziele zwischen den zwei Webinaren in der Praxis umzusetzen

Ziele

Nach diesem Kurs haben Sie mehr Zeit für das Wesentliche, kennen Ihre Zeitfallen und können entsprechende Massnahmen ableiten.